Strassentheater & Wanderbühne.

On Tour Stadt und Kanton Zürich 2016
ROLLING CONSCIENCE / ROLLENDES GEWISSEN
Von & mit Rock the Babies & Gästen

Eine Produktion von Rock the Babies.

Der Motor der kleinen Wanderbühne ist das Gewissen. Rolling Conscience / Rollendes Gewissen heisst das Strassentheater in und um einen alten VW Bus deshalb. Wer interessiert war, konnte tagsüber in einem kleinen Filmstudio entlang eines Fragenkataloges über die eigene Vorstellung vom Gewissen nachdenken und auf Video zu Protokoll geben. Abends wurde zur Show eingeladen: Aus bereits vorhandenem Material und neuen Impulsen wuchs das Theaterstück und Archiv des rollenden Zeitzeugen mit jedem Halt. Der Gewissensbus tourte in der Stadt und im Kanton Zürich und gastierte pro Station 2 Tage - auf Plätzen vor einem Theater und zwei Kirchen, in Innenhöfen von zwei Institutionen, mit Abstecher auf eine Basler Industriebrache.

VON & MIT Rock the Babies & Gästen KAMERA & SCHNITT HaQuim Khouzam, Annette Carle (Beratung) GRAFIK & FOTO RtB PREMIERE 09.09.2016 Autonome Schule Zürich TOUR Reformierte Kirche Zürich-Oerlikon, Werk- und Wohnhaus zur Weid Mettmenstetten, Tankane / Fruchttank Basel, City Kirche offener Sankt Jakob Zürich MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON Kanton Zürich Fachstelle Kultur WIR DANKEN Gian Rupf und allen Leuten, die uns von ihrem Gewissen erzählt haben, Fabian Krüger für die erste und zweite Stimme, Christoph Reitweg für das Altgriechische und Hans Huonker für seine Gastfreundschaft während der Probezeit.

using allyou.net