T e x t e


Publikation

Huonker, Laura, 2017. «Women at Work. Theatralische Interventionen.» Zeitschrift Neue Wege. Religion, Sozialismus, Kritik (Heftnummer 11/2017): S. 2-20

«In meiner persönlichen Arbeitsweise im Kollektiv wie auch als freischaffende Regisseurin zeigt sich eine Gemeinsamkeit: Ich verlasse mich auf das Fragen. Ich arbeite am liebsten nach dem mäeutischen Prinzip, das heisst nach Art der Hebammen und des guten alten Sokrates. Das Kindlein, die Kopfgeburt, soll herauskommen – zu den Menschen, zu den Zuschauenden, in die Gesellschaft.» Laura Huonker


Diplomarbeit

Huonker, Laura, 2008. «Das Prinzip JLG (Jean-Luc Godard). Kreativität im Dreieck Kunst - Forschung - Wissenschaft.» Zürich, Zürcher Hochschule der Künste, Departement Darstellende Künste und Film

Mit Auszeichnung

«Hochorigineller, sehr subjektiver und doch weit gespannter Text zur Entdeckung des ‹Prinzips JLG›; auch glänzend formuliert.» Ralph Müller

using allyou.net