Kinder- und Jugendtheater (Musikalisch)

KRABAT nach Ottfried Preussler
Von Rock the Babies & Gäste

Musikalisches Erzähltheater (ab 12 Jahren)

Zürich, 2014. Theater Stok
2017 Theater Rigblick, Theater Purpur


Eine bilderreiche und klingende Geschichte von Müllerburschen und Raben. Ab 12 Jahren. Bei Kerzenlicht erzählt Mona Petri begleitet von Klängen und Figuren (am Klavier: Eriko Kagawa, Kantorka, Cello: Anouk Petri, Stimme des Meisters: Fabian Krüger). Magisch anmutend fliessen dazu Licht- und Schattenbilder (Müllerburschen, Hellraumprojektor-Kunst: Laura Huonker).


«Krabat nach Ottfried Preussler» ist eine Produktion von Mona Petri & Rock the Babies i.G. mit Gästen in Kooperation mit Vogelvolière Seebach in Zusammenarbeit mit Theater Stok.

Idee, Konzept, Bühnenfassung, Umsetzung Rock the Babies i.G. (Laura Huonker, Barbara Pfyffer, Mona Petri) und Gäste Kantorka, Cello Anouk Petri Stimme des Meisters Fabian Krüger Müllerburschen, Licht- / Schattenspiel Laura Huonker Erzählerin Mona Petri Am Klavier Eriko Kagawa Wiederaufnahme 2015, Theater Rigiblick, Theater Purpur

using allyou.net